NR 03

April 2012

NR 03 - {s:pageLeft} NR 03 - {s:pageRight}
Assistenzsysteme gehöen heute fast so selbstverständlich zu einem Neuwagen wie der Antrieb. Durch das Zusammenspiel der Systeme wird das Auto zunehmend intelligenter und unterstützt den Fahrer bei immer mehr Aufgaben. Die Vision ist das automatische Auto, in dem der Fahrer sich zurücklehnen und dem System das Steuer überlassen kann. Er hat aber jederzeit die Möglichkeit, die Assistenten durch eigenes Eingreifen zu überstimmen. Die Elektronik verleiht dem Auto außerdem neue kommunikative Fähigkeiten. Über Internet und Mobilfunk sollen Fahrzeuge zukünftig untereinander (Car-to-Car-Kommunikation) oder mit der Infrastruktur Informationen austauschen können (Car-to-X-Kommunikation).